Das Sicherheitsdatenblatt (MSDS) ist ein grundlegendes Dokument in der Lieferkette zwischen einem Hersteller oder Lieferanten und nachgeschalteten Anwendern, das über die potenziellen Gefahren und Risiken beim Transport bestimmter Stoffe informiert. Es ist das grundlegende Dokument in der Lieferkette zwischen dem Hersteller oder Lieferanten und den nachgeschalteten Anwendern für Informationen über mögliche Gefahren und Risiken im Zusammenhang mit dem Transport bestimmter Stoffe. Der Hauptzweck der Erstellung eines Sicherheitsdatenblatts ist ein Dokument, das auf der Verordnung Nr. 1907/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe beruht, die auch als REACH bekannt ist.

Zweck von Sicherheitsdatenblättern

Das SDB richtet sich vor allem an Unternehmen, die Tätigkeiten mit gefährlichen Stoffen und Gemischen durchführen. Der Zweck des Sicherheitsdatenblattes ist es, Informationen für die Sicherheit und den Schutz der Arbeitsumgebung und der Arbeitnehmer bereitzustellen. Das Dokument muss während des Transports und der Lagerung von Stoffen jederzeit zur Verfügung stehen, so dass alle interessierten Personen, die sich über die potenziellen Risiken informieren möchten, darauf zugreifen können.

Die im Sicherheitsdatenblatt enthaltenen Informationen entsprechen der REACH-Verordnung:

  1. Identifizierung des Stoffes oder Gemisches und des Unternehmens, das die Dienstleistung erbringt
  2. Angaben zur Identifizierung der Gefahr, einschließlich der Angabe der Einstufung des Stoffs oder Gemischs
  3. Informationen über Inhaltsstoffe von Stoffen und Gemischen
  4. Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Exposition gegenüber dem Stoff oder Gemisch und Hinweise zur Behandlung der betroffenen Person(en) und zur ärztlichen Betreuung
  5. Brandbekämpfungsmaßnahmen, einschließlich geeigneter Löschmittel und Gefahren im Zusammenhang mit gefährlichen Stoffen und Gemischen
  6. Maßnahmen bei unfallbedingter Freisetzung, einschließlich Eindämmung und persönliche Schutzausrüstung und -vorkehrungen
  7. Handhabung der Lagerung von gefährlichen Stoffen und Gemischen
  8. Persönliche Schutzausrüstung und Expositionsbegrenzung
  9. Chemische und physikalische Eigenschaften von Stoffen und Gemischen
  10. Stabilität und Reaktivität von Stoffen und Gemischen
  11. Toxikologische Parameter der Stoffe und Gemische
  12. Ökologische Informationen
  13. Methoden der Abfallbehandlung und -beseitigung
  14. Informationen über den Transport von Stoffen und Gemischen
  15. Rechtliche Bestimmungen zur Beförderung
  16. Andere Informationen