Kurs in QualifikationenUkładnice magazynowe są narzędziem ułatwiającym składowanie materiałów. Ich praca polega na ruchu wzdłuż regałów rozmieszczonych w magazynach. Są to bardzo efektywne urządzenia pozwalające w znacznym stopniu przyśpieszyć proces załadunku towaru. Niemniej jednak tak skomplikowane maszyny wymagają poddaniu specjalnym przeglądom, realizowanym co określony czas, a z kolei tych mogą dokonywać jedynie osoby z odpowiednimi uprawnieniami. Jak wiele zaawansowanych urządzeń rejestrowanych w Urzędzie Dozoru Technicznego, również układnice magazynowe wymagają swoich kontroli i prac konserwacyjnych. Aby przeprowadzić takie prace osoba jest zobowiązana do posiadania uprawnień UDT z zakresu tychże układnic. Są one bardzo efektywnym narzędziem i przynoszą wiele plusów stosowania takich jak:

  • automatische Be- und Entladung, ohne dass ein Mitarbeiter eingreifen muss,
  • Durchführung von Kontrollen und Aktualisierung der Bestände,
  • Einfachheit bei Wartung und Betrieb des Geräts,
  • das Fehlen von Fehlern, die bei manueller Arbeit durch Menschen entstehen könnten,
  • gut koordinierte Bedienung und reibungslose Bewegung des Geräts

Betrachtet man die Art der Steuerung der Regalbediengeräte, kann man unterscheiden:

  • automatische Kontrolle,
  • halbautomatische Steuerung,
  • manuelle Steuerung.

Regalbediengeräte verwenden die folgenden Instrumente, um Güter zu bewegen und auszulagern:

  • Mistgabeln,
  • Greifer,
  • Förderer

Lagerregalbediengeräte unterscheiden sich auch in ihrer Konstruktion, so dass sie in verschiedene Kategorien unterteilt werden können:

  • Säulen-Regalbediengeräte - gebaut in Form eines mobilen Mastes,
  • Rahmen-Regalbediengeräte - in Form von Portalen, die entlang des Regals verlaufen

Diese Maschinen werden durch einen elektrischen Antrieb angetrieben und verfügen über einen eigenen Mikroprozessor, so dass für ihren Betrieb kein menschliches Eingreifen erforderlich ist. Die Regalbediengeräte können sowohl einen als auch mehrere Gänge bedienen. Die Kenntnis der Funktionsweise, der Konstruktion und der Werkstoffe von Regalbediengeräten ist eine wesentliche Voraussetzung für die Durchführung von Wartungsarbeiten an diesen Maschinen.

UDT-Zulassung für Regalbediengeräte

Lagerregalbediengerät beim BeladenDer Weg zu spezialisierten UDT-Qualifikationen führt über das Bestehen der entsprechenden Betriebs- und Wartungskurse. Viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern genau diese Art von Ausbildung an, die aus theoretischem Wissen und praktischen Übungen besteht. Wenn der Chef möchte, dass seine Mitarbeiter für die Durchführung von Wartungsarbeiten zertifiziert werden, kann er eines der vielen Angebote von Unternehmen nutzen, die solche Schulungen anbieten. Außerdem muss am Ende des Lernprozesses eine Prüfung vor einem versammelten Ausschuss abgelegt werden, und nur bei positivem Ergebnis können die Genehmigungen des Technischen Überwachungsamtes erteilt werden. Regalbediengeräte müssen von Zeit zu Zeit verschiedenen Tests unterzogen werden, und um diese überhaupt bestehen zu können, muss die Maschine entsprechend ausgerüstet sein:

  • ordnungsgemäß montiert und konstruiert,
  • technisch einwandfrei und in perfektem Zustand,
  • einsatzbereit unter vordefinierten Bedingungen

Folgende Bedingungen müssen erfüllt sein, damit die Studie durchgeführt werden kann:

  • gute Beleuchtung und ungehinderte Sicht,
  • keine Gesundheitsgefährdung oder Überschreitung der Grenzwerte für niedrige oder hohe Temperaturen

Bei der Durchführung von Forschungsarbeiten müssen folgende Punkte erfüllt sein:

  • Betreiber,
  • die für die Instandhaltung zuständige Person,
  • Betreiber,

Zu diesem Zeitpunkt muss der Konservator die erforderlichen Genehmigungen für die Teilnahme an den Tests vorlegen. Die Geräte werden unter anderem folgenden Tests unterzogen:

  • periodisch - der Zeitpunkt der Tests hängt von der Art des Geräts ab und ist bei jedem unterschiedlich,
  • ad hoc - in diesem Fall richtet sich der Zeitpunkt der Untersuchung nach den individuellen Bedürfnissen der Arbeitnehmer,
  • Post-Unfall oder Post-Failure - wie der Name schon sagt, werden diese Untersuchungen nach einem Unfall oder einer festgestellten technischen Störung durchgeführt.

Die Rolle der Wartung

Wie Sie sehen, ist es nicht ganz einfach, diese Art von Werkzeugen sauber, unfallfrei und einsatzbereit zu halten. Durch Wartungsarbeiten, die von Zeit zu Zeit durch ordnungsgemäße Tests ergänzt werden, können diese Maschinen jedoch sicher und effizient arbeiten. Es ist sehr wichtig, dass es am Arbeitsplatz entsprechend ausgebildete Personen gibt, die unbestreitbar befugt sind, genau diese Art von Wartungsarbeiten durchzuführen. Wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter vorhaben, sich im industriellen Bereich mit Be- und Entladearbeiten weiterzuentwickeln, sollten sie einen speziellen UDT-Kurs besuchen. Dies bereitet Sie auf die Erlangung spezieller Bescheinigungen des Technischen Überwachungsvereins vor und wird den gesamten Prozess in Ihrem Unternehmen rationalisieren. Die Auswahl an Angeboten ist wirklich groß, und es liegt an Ihnen, sich für den endgültigen Ausbildungsgang zu entscheiden.