Für die Wartung einer Hubarbeitsbühne ist ein von der UDT ausgestellter Befähigungsnachweis erforderlichErlangung von Qualifikationen UDT für die Wartung von Hubarbeitsbühnen ist ein Muss für jeden, der seine ersten Schritte in diesem Beruf machen möchte. Das Bestehen der Prüfung ist jedoch nur der Anfang: Um ein gut bezahlter Wartungstechniker zu werden, der aus den auf dem Arbeitsmarkt verfügbaren Angeboten wählen kann, müssen Sie über viele theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten verfügen. In unserem Schulungszentrum bieten wir mehr als nur die Vorbereitung auf die UDT-Prüfung. Wir sorgen dafür, dass unsere Auszubildenden auch auf eine Tätigkeit als Instandhaltungstechniker vorbereitet werden und sich direkt nach der Ausbildung erfolgreich um einen Arbeitsplatz bemühen können. Wir konzentrieren uns auf interessante, ansprechende Formen der Wissensvermittlung und den Zugang zu einer Ausstattung, die praktisches Lernen ermöglicht.

UDT-Genehmigung zur Wartung von Absetzkippern

Die Hubarbeitsbühne gehört zu den Maschinen, die nach den Vorschriften der technischen Überwachung unterliegen. In der Praxis bedeutet dies unter anderem, dass man Reparaturen und technische Überprüfungen nur durchführen kann, wenn man eine entsprechende Genehmigung hat. Dieses Dokument wird vom Technischen Überwachungsverein für 5 Jahre ausgestellt, und die Grundlage für den Erhalt dieses Dokuments ist eine bestandene theoretische und praktische Prüfung.

Kurs für Hubarbeitsbühnen-Instandhalter - Prüfungsvorbereitung

Das Programm unserer Ausbildung ist auf die für das Staatsexamen erforderlichen Themen abgestimmt. Die Auszubildenden erwerben theoretische Kenntnisse über Vorschriften, Arbeitsschutzbestimmungen und Wartungspflichten, während sie ihre Aufgaben ausführen. In den praktischen Kursen vermitteln unsere Ausbilder, wie man häufige Fehler diagnostiziert und repariert und wie man regelmäßige technische Inspektionen durchführt. Um den Teilnehmern die Vorbereitung auf die Prüfung zu erleichtern, bieten wir Zugang zu einer Schulungsplattform, die nicht nur Lehrvideos und andere Materialien, sondern auch Tests mit Beispielfragen enthält.

Wir verfügen über eigene Hörsäle und technische Einrichtungen, die es uns ermöglichen, theoretischen und praktischen Unterricht durchzuführen. Um den Bedürfnissen unserer Studenten gerecht zu werden, bieten wir auch theoretischen Unterricht online an. Die Webinare werden live von unseren Dozenten durchgeführt, und die Teilnehmer haben die Möglichkeit, zu diskutieren und Fragen zu stellen. Die Online-Schulung steht Menschen aus ganz Polen offen, unabhängig von ihrem Standort.

Ausbildung für Absetzer - Details

Wir haben diesen Kurs für all diejenigen entwickelt, die die Wartung von mobilen Plattformen von Grund auf erlernen wollen. Anfänger finden in unseren Kursen alle Kenntnisse, die sie brauchen, um das Staatsexamen zu bestehen und in diesem Beruf zu arbeiten. Gleichzeitig sind wir flexibel und offen für die Bedürfnisse unserer Kunden, weshalb wir auch Personen, die bereits über Kenntnisse in diesem Bereich verfügen, die Teilnahme an dem Kurs ermöglichen. Die Dauer des Kurses kann je nach den Bedürfnissen der Teilnehmer variieren - von 38 bis 96 Stunden. Der Preis für die Ausbildung umfasst Vorlesungen, praktischen Unterricht und eine Vorbereitung auf die UDT-Prüfung.

Teilnehmen können Personen, die volljährig sind, mindestens über einen Grundschulabschluss verfügen und gesundheitlich in der Lage sind, in diesem Beruf zu arbeiten (für die Zwecke der Ausbildung ist eine vom Teilnehmer unterzeichnete Erklärung ausreichend).

In unserer Hauptverwaltung in Warschau und in den örtlichen Niederlassungen werden regelmäßig Schulungen organisiert. Aktuelle Informationen zu Preisen, Terminen und Orten finden Sie auf unserer Seite zum Erwerb von Schulungen: https://platformaedukacji.pl/. Wenn Sie Interesse an der Organisation von Schulungen für weitere Mitarbeiter haben, Bitte kontaktieren Sie uns direkt - per Telefon oder E-Mail.

Hubarbeitsbühnen, die im Baugewerbe, bei Renovierungen und in der Industrie eingesetzt werden, sind Materialtransportgeräte